Pétanque Verein "Red Boule" e.V. Bad Segeberg-Wahlstedt
Pétanque Verein "Red Boule" e.V.Bad Segeberg-Wahlstedt

Saison 2018

1. Vorrundenturnier in Boostedt am 28. April 2018

 

17 Teams nahmen an der Premiere der Mini-Mannschafts-Meisterschaft 2018 teil. Bei dieser Teilnehmerzahl musste mit Freilos gearbeitet werden und die Jury entschied, dass jeweils eine der zuletzt gemeldeten Mannschaften in den zu spielenden 3 Begegnungen ein Freilos erhält und damit einen 2:1-Sieg zugesprochen bekommt. Den Anmeldezeitpunkt als Entscheidungsgrundlage zu nehmen war nicht für alle eine glückliche Lösung, könnte das doch das künftige Anmeldeverhalten beeinflussen. Auch wir sind der Meinung, dass Freilose unter Berücksichtigung aller Teilnehmer zu vergeben sind.

Das Ergebnis der ersten Runde findet ihr

2. Vorrundenturnier in NMS-Einfeld am 19. Mai 2018

Vermutlich das Pfingstwochenende war schuld, dass mit 10 Teams ein übersichtliches Starterfeld an der zweiten Runde der Mini-Mannschafts-Meisterschaft teilnahm. Die Red-Boule-Teilnehmer Inken Gradert, Christina Lescow, Klaus Münchow und Thomas Schellschmidt konnten mit den Spielergebnissen nicht zufrieden sein. Mit 1:2, 0:3 und wiederum 1:2 gingen alle 3 Begegnungen verloren.

Die Ergebnisse vom zweiten Turnier in Einfeld und die Rangliste nach zwei Turnieren findet Ihr

3. Vorrundenturnier in Leck am 16.06.2018

 

12 Mannschaften machten sich auf den Weg nach Leck.

 

 

Die Ergebnisse vom dritten Turnier und die Rangliste findet ihr                                                           

4. Vorrundenturnier in Boostedt am 26.08.2018

Abschlussturnier in Bad Segeberg mit den 16 besten Teams am 29. September 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pétanque Verein "Red Boule" e.V. Bad Segeberg - Wahlstedt