Pétanque Verein "Red Boule" e.V. Bad Segeberg-Wahlstedt
Pétanque Verein "Red Boule" e.V.Bad Segeberg-Wahlstedt

Das Kalkbergturnier

Das Kalkbergturnier (kurz: KBT genannt) fand erstmalig im Jahre 2009 statt.

 

Es war das erste vom Verein organisierte und veranstaltete Turnier und wurde schon immer als Doublette formée gespielt, d.h. die Spieler melden sich als feste 2er-Formation an.

 

Die riesige Resonanz, die dieses Turnier hervorrief, hat uns sehr gefreut.

 

Wir kamen deshalb leider nicht umhin, die Anzahl der Teams aus Platzgründen zu limitieren. Dadurch war allerdings ausgeschlossen, dass es sich weiterhin um ein Nordranglistenturnier handelt. Niemand bedauert das mehr, als wir selbst.

Das 10-jährige Jubiläumsturnier am 06. Mai 2018

Red Boule konnte 63 Teams zum Kalkbergturnier begrüßen. Schön, dass Ihr da wart!

Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Klaus Münchow und Markus „Frazy“ Fressmann. Cool seht Ihr aus!

Eine Extra-Torte gab's zum 10-jährigen, Eierlikör, handmade! Dem Verfasser dieser Zeilen gelang es nicht ein Stück zu erhaschen, weswegen dies auch nur eine Randnotiz sein soll.

Was wäre an einem solchen Tag - außer den Ergebnissen - sonst noch zu berichten?

 

An alle Strippenzieher, Ergebnistafelaufsteller, Parkplatzabsperrer, Fahnenhochzieher, Getränkekistenschlepper, Müllentsorger, Stromverleger, Sonnenschirm- und Mülleimeraufsteller, Bänketrockenreiber, Leergut- und Altglaswegbringer, Gelbe-Sack-Entsorger, kurz an alle, die hinter den Kulissen gearbeitet haben, sei hier ein Dank gesagt! Das ist nicht selbstverständlich, dauerte der Einsatz an diesem Tag bei dem ein oder anderen doch über 14 Stunden!

Stellvertretend für alle hier das Catering-Team, das auch in diesem Jahr dafür gesorgt hat, dass keiner hungrig oder durstig nach Hause gehen musste. Und als Beweis, dass Gleichberechtigung in unserem Verein kein Fremdwort ist, haben sie das einzige männliche Mitglied direkt in den Arm genommen. Ihr werdet es schon finden!

Die Ergebnisse:

A-Finale

Jens Börnsen und Melanie Werner (außen) behielten die Oberhand über Tarek und David.

B-Finale

Thomas Ajang und Manfred Brandt (li.) siegen im Finale über Samy und Kirim.

C-Finale

Gitta Thies und Romon Cordua (li.) setzten sich gegen Ilka Hasse und Brigitte Rudschuck durch.

D-Finale

Peter Kallen und Angela (li.) waren siegreich über Michaela und Heiner Reinke.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pétanque Verein "Red Boule" e.V. Bad Segeberg - Wahlstedt